Geplante Fertigstellung: 2022

Zürich, Mehrfamilienhaus Bahnhof Altstetten

Das denkmalgeschützte, 9-geschossige Mehrfamilienhaus am Bahnhof Altstetten wurde 1965 vom Kreisarchitekten Max Vogt entworfen und 1968 fertig gestellt. 1998 wurde die Fassade erstmals saniert, im Jahr 2017/2018 folgte die Umnutzung des gesamten Erdgeschosses. Mit der Erstellung einer Längsaussteifung im UG bis ins Zwischengeschoss (1. OG) wurden die Massnahmen für die Erdbebentauglichkeit bereits mit dieser Umnutzung getroffen. Im gleichen Zuge wurde damals ein neuer Liftschacht für die direkte Erschliessung der Laubengänge in den Obergeschossen erstellt, welcher nun eingebaut wird. Die Wohnungen werden komplett saniert und die Haustechnik wird erneuert.

Location icon
Geschossfläche
566 m2
Location icon
Grundstücksfläche
4'728 m2

Planung

Project phase icon
Start Sanierung Oktober 2021
Project phase icon
Inbetriebnahme Februar 2023

Downloads

Downloads icon
Factsheet (PDF)
PDF

Freie Flächen in der Nähe

Filter

Büro Retail

Office/Service-Fläche Nr. 1 im Erdgeschoss

Price icon CHF 290.– / m2 / Jahr
Area icon 112 m2
Location icon Hohlstrasse 510, 8048 Zürich
Parkplatz

Motorradparkplätze zu vermieten

Price icon CHF 50.– / Monat
Location icon Hohlstrasse 480-510, 8048 Zürich
Parkplatz

Einstellhallenparkplätze zu vermieten

Price icon CHF 200.– / Monat
Location icon Hohlstrasse 480-510, 8048 Zürich

Ansprechpartner

GB
Gabriele Bühler

Stories

Ressourcen schonen

Bauen mit Holz – technisch fortschrittlich und nicht bloss heimelig.

Areale entwickeln

Letzi Turm: Erstes BIM-Projekt fertiggestellt.

Lokales integrieren

«Mehr Lokalkolorit an den Bahnhöfen».

Areale entwickeln

Hohe Baukultur dank Architekturwettbewerben.