Chêne-Bourg, OPALE

Die Zone rund um den Bahnhof Chêne-Bourg soll zum Zentrum des Trois-Chêne-Quartiers werden. Der Bau von zwei Wohngebäuden und einem 20-stöckigen Hochhaus mit Mischnutzung stellt die erste Phase eines städtebaulichen Projekts beim künftigen Leman Express-Bahnhof dar, welches im Norden mittelfristig durch weitere Gebäude in Mischnutzung ergänzt wird.

Retail icon
Retail
600 m2
Living icon
Wohnen
9'132 m2
Office icon
Büro
3'927 m2
Location icon
Grundstücksfläche
950 m2

Ansprechpartner

EB
Emmanuel Bridy

Stories

Areale entwickeln

Werkstadt Zürich: Projektwettbewerb für ersten Neubau entschieden.

Areale entwickeln

Praxisraum mieten: Gesundheitsangebote an Zentrumslagen.

News

Verkehrsdrehscheiben: Mobilität und öffentlicher Raum.

News

Neue Präsidentin des SIA: Susanne Zenker.