Geplante Fertigstellung: 2028

Lausanne, Bahnhof 2030

Neben der Verlängerung der Perrons sind beim Ausbau des Bahnhofs Lausanne drei neue, breitere Perronunterführungen vorgesehen, in denen Geschäfte und Dienstleistungen für die Passagiere zur Verfügung stehen. Zugleich soll der Anschluss an die anderen Netze des Öffentlichen Verkehrs verbessert werden, insbesondere an die bestehende und neue Metrolinie mit einer unter dem Bahnhofsplatz liegender Verbindung. Die Südfront wird aufgewertet und weitgehend zum Quartier hin geöffnet. Die Umbauarbeiten am Bahnhofgebäude gehen weiter. Zukünftig werden die SBB Billetschalter zum neu gestalteten Bahnhofsplatz offen sein, wie auch die Geschäfte im Erdgeschoss zur neuen Fussgängerzone hin. Ebenso werden die oberen Stockwerke aufgewertet.

Location icon
Hauptnutzfläche
13'350 m2
Office icon
Büro
3'100 m2
Location icon
Retail & Dienstleistungen
7'500 m2
Retail icon
Gastronomie
1'550 m2
Location icon
Lagerfläche
1'200 m2
Parking icon
Parkplätze
350
Parking icon
Motorradabstellplätze
100

Planung

Project phase icon
Baubewilligung 2021
Project phase icon
Baubeginn 2021
Project phase icon
Fertigstellung 2031

Downloads

Downloads icon
Factsheet (PDF)
PDF

Freie Flächen in der Nähe

Filter

Büro

Büroflächen im Stadtzentrum von Lausanne. Modulierbar ab 145m2 bis 3'184m2

Price icon CHF 255.– / m2 / Jahr
Area icon 145 m2
Location icon Avenue de la Gare 43, 1003 Lausanne
Büro

Büroflächen im Stadtzentrum von Lausanne und modulierbar ab 145m2 bis 3'014m2

Price icon CHF 255.– / m2 / Jahr
Area icon 145 m2
Location icon Avenue de la Gare 41, 1003 Lausanne

Ansprechpartner

GM
Gérald Mabboux
CM

Stories

Areale entwickeln

Schub für gemeinnützigen Wohnungsbau auf SBB-Arealen.

Lokales integrieren

Ein voller Erfolg: Erstes Europaallee Fest.

Mobilität fördern

Neue Flächen für City-Logistik.

Areale entwickeln

Die Zeitkapsel, die den Grundstein des Cervin-Gebäudes symbolisiert, offiziell betoniert.