Geplante Fertigstellung: 2025

Liestal, Ensemble Bahnhof Liestal

Die SBB setzt zeitnah das Siegerprojekt Ensemble Bahnhof Liestal des Achitekturbüros Burkard Meyer AG um. Es sieht einen viergeschossigen, langgestreckten Riegel (Neubau Bahnhofsgebäude) sowie ein sechsgeschossiges Wohn- und Geschäftsgebäude vor. Verbunden sind beide Gebäude mit einem durchgehenden Verbindungsbau. Im Wohn- und Geschäftshaus werden neben Büro und Dienstleistungsnutzungen auch 23 Wohnungen angeboten. Die Errichtung erfolgt gleichzeitig mit dem Projekt «Vierspurausbau Bahnhof Liestal», welches die verkehrstechnische Anbindung des Ortes bis 2025 massgeblich verbessern wird.

Location icon
Geschossfläche
10'641 m2
Location icon
Grundstücksfläche
4'433 m2
Location icon
Hauptnutzfläche
4'877 m2
Location icon
Retail und Gastronomie
932 m2
Office icon
Büro
3'590 m2
Location icon
Lagerflächen
185 m2
Location icon
SBB Bahnreisezentrum
170 m2

Planung

Project phase icon
Bauprojekt 2018
Project phase icon
Baubewilligung 2021
Project phase icon
Baubeginn 02/2022
Project phase icon
Mieterausbau 12/2024
Project phase icon
Inbetriebnahme inkl. SBB Reisezentrum 12/2024
Project phase icon
Bezug Wohnungen ab 07/2024

Stories der Liegenschaft

  • Areale entwickeln

    Ein neuer Bahnhof für Liestal.

Downloads

Downloads icon
Factsheet (PDF)
PDF

Links

Downloads icon
Projektwebsite
Link

Ansprechpartner

RR
Ronny Reuther
CT

Stories

Areale entwickeln

Schub für gemeinnützigen Wohnungsbau auf SBB-Arealen.

Lokales integrieren

Ein voller Erfolg: Erstes Europaallee Fest.

Mobilität fördern

Neue Flächen für City-Logistik.

Areale entwickeln

Die Zeitkapsel, die den Grundstein des Cervin-Gebäudes symbolisiert, offiziell betoniert.