Geplante Fertigstellung: 2029

Bern Bahnhof, Ausbau Publikumsanlagen

Bis 2030 werden fünfzig Prozent mehr Reisende erwartet. Der Bahnhof Bern gewinnt mit dieser neuen, grosszügigen Personenunter­führung an Attraktivität und passt sich den Kundenbedürfnissen optimal an. Das Retail- und Dienstleistungsangebot wird ausgebaut.

Retail icon
Retail
2'700 m2

Planung

Project phase icon
Baubeginn 2017
Project phase icon
Fertigstellung 2029

Downloads

Downloads icon
Factsheet (PDF)
PDF

Ansprechpartner

CE
Christoph Erismann

Stories

News

Zürich Oerlikon: Projektsiegerteam für Hochhaus Regensbergbrücke bekannt.

Areale entwickeln

Kunst und Geschichte im Untergrund.

News

Salomé Mall wird neue Leiterin Development.

Areale entwickeln

Stadtquartier Bahnhof Thun nimmt Fahrt auf.