News

Armin Vonwil wird neuer Leiter Grundstücksmanagement.

Armin Vonwil übernimmt als Nachfolger von Daniel Zollinger per 1. August 2024 die Leitung des Bereichs Grundstücksmanagement und wird Mitglied der Geschäftsleitung von SBB Immobilien.

22. April 2024

In dieser Funktion wird Armin Vonwil die Verantwortung für sämtliche Grundstücke der SBB und der 100-prozentigen Tochtergesellschaften übernehmen, die Interessen der SBB bei Grundstücksgeschäften vertreten und die langfristige Werterhaltung der Grundstücke sicherstellen.

Seit 2017 ist Armin Vonwil Leiter Anlageobjekte Region Mitte bei Immobilien Development. Unter seiner Leitung wurden viele Projekte in der Region Mitte vorangetrieben, unter anderem die Areale Rösslimatt Luzern, Volta Basel, Wolf Basel oder der Neubau des Bahnhofensembles Liestal (BL). Im Rahmen des Partnermanagements vertritt Armin Vonwil die Interessen der SBB in den grossen Städten der Region Mitte und Süd, bei der Interessengemeinschaft professioneller Bauherren sowie im netzwerk_digital, das die Digitalisierung der Baubranche koordiniert.

Bevor er die Leitung der Anlageobjekte in der Region Mitte übernommen hat, war Vonwil als Senior Projektleiter und Gesamtprojektleiter bei SBB Immobilien tätig. Vor seinem Einstieg bei SBB Immobilien 2010 arbeitete er als Projektleiter und in leitenden Funktionen bei Aeschlimann Prêtre Hasler Architekten und Meletta Strebel Zangger Architekten in Zürich.

Vonwil hat an der ETH Zürich Architektur studiert und verfügt über Weiterbildungen im Führungs- und Kommunikationsbereich. Aktuell absolviert er an der Universität St. Gallen ein CAS in Leadership. Er ist 55 Jahre alt und lebt in Spreitenbach AG.

Weitere Stories

Areale entwickeln

Praxisraum mieten: Gesundheitsangebote an Zentrumslagen.

News

Verkehrsdrehscheiben: Mobilität und öffentlicher Raum.

News

Neue Präsidentin des SIA: Susanne Zenker.

Areale entwickeln

Mobiles Arbeiten am Bahnhof.