Immobilien
am Puls der
Mobilität.

Fläche finden

Beliebig
Beliebig

Mobiles Arbeiten am Bahnhof.

Neue mobile Möglichkeiten führen zu neuen Arbeitsgewohnheiten. Die Zeit am Bahnhof sinnvoll nutzen – auch zum Arbeiten – ist ein zunehmendes Bedürfnis. Hier setzt SBB Immobilien an und hat verschiedene Pilotprojekte lanciert, die flexibles Arbeiten am Bahnhof attraktiv machen. Wir haben Alexis Leuthold, Leiter Bewirtschaftung und Mitglied der Geschäftsleitung von SBB Immobilien, dazu befragt.


Areale entwickeln

Akzeptanz schaffen für Building Information Modelling.

 

Building Information Modelling (BIM) ist ein «Möglichmacher» der Digitalisierung von Prozessen im Planen, Bauen und Betreiben von Assets. Um den Wandel zu BIM voranzutreiben, müssen Mitarbeitende entsprechend abgeholt werden.

 

Mehr erfahren

Areale entwickeln

Bahnhof Aarau: Kundenorientiert mit neuem Konzept.

 

Von karg und nüchtern hin zu echter Wohlfühlatmosphäre: Die SBB hat in den Bahnhof Aarau investiert. Lesen Sie im Interview mit Bruno Ulrich, Produktmanager Bahnhofskonzepte der SBB, was sich alles verändert hat.

 

Mehr erfahren

Areale entwickeln

Der Faktor Mensch – Mitwirkungsverfahren.

 

Die Einbindung der Bevölkerung in die Arealentwicklung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Mitwirkungsverfahren bieten eine Möglichkeit die Anliegen der ortsansässigen Personen in der Planung zu berücksichtigen.

 

Mehr erfahren

Video

Rösslimatt Luzern: Ein nachhaltiges Stadtquartier

Mit der Rösslimatt entsteht direkt hinter dem Bahnhof Luzern ein nachhaltiges Stadtquartier und ein urbaner Ort für Bildung, Arbeit und Freizeit. Das Projekt nimmt in Sachen Bauweise und Ressourcenschonung eine Vorbildrolle ein. Im Video gibt Ronny Reuther einen Einblick ins Projekt und erläutert die Vision für Rösslimatt.

Stories

Areale entwickeln

Werkstadt Zürich: Projektwettbewerb für ersten Neubau entschieden.

Areale entwickeln

Praxisraum mieten: Gesundheitsangebote an Zentrumslagen.

News

Verkehrsdrehscheiben: Mobilität und öffentlicher Raum.