Stories

Ressourcen schonen

Klappe auf für mehr Nachhaltigkeit.

Mit kooky, dem smarten Mehrwegsystem für To go-Getränke, lässt sich Abfall vermeiden. Einfach beim Kauf eines Kaffees nach dem kooky-Becher fragen und ihn später an einer DropOff-Box retournieren. Ab Juli in gut frequentierten SBB Bahnhöfen im Grossraum Zürich und Basel. Weitere folgen.

Ressourcen schonen

Smart City Lab Basel: Kreislaufwirtschaft schont die Umwelt.

Ressourcen schonen

Bahnhof Zürich Enge: Seewasser für Heizung und Kühlung.

Ressourcen schonen

Waschmaschinen und Tumbler as a Service.

Ressourcen schonen

Holzbau setzt Massstäbe.

Ressourcen schonen

Mieten statt kaufen – Sharely und SBB testen neues Konzept.

Ressourcen schonen

Werkstadt Zürich: «Light as a Service» für die Aussenbeleuchtung.

Ressourcen schonen

Der Bahnhof Delémont wird grün.

Ressourcen schonen

Werkstadt Zürich: Im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Ressourcen schonen

Mit Mehrwegbechern Abfall vermeiden.

Ressourcen schonen

Volta Basel: Zwischennutzung «Lysa Büchels Garten».

Ressourcen schonen

Smartes Upcycling: Mehr Kundennutzen bei gleichzeitig kleinerem ökologischem Fussabdruck.

Mehr Stories anzeigen