Stories

Areale entwickeln

Letzi Turm: Erstes BIM-Projekt fertiggestellt.

Beim Doppelhochhaus in Zürich Altstetten wurde ab Phase Vorprojekt konsequent auf die BIM-Methode (Building Information Modelling) gesetzt. Mit dem Bezug ab November 2022 geht der Letzi Turm nun in die BIM-Phase «Betrieb» über. Welche Erfahrungen und Mehrwerte aus dem Pilotprojekt bisher resultieren, sagt Fachspezialistin Annett Fack im Interview.

Areale entwickeln

Hohe Baukultur dank Architekturwettbewerben.

Areale entwickeln

Rösslimatt Luzern: Grundstein für neues Quartier gelegt.

Areale entwickeln

Werkstadt Zürich: Raum für urbane Produktion.

Areale entwickeln

Mit Architekturwettbewerben hohe Baukultur fördern.

Areale entwickeln

Schub für gemeinnützigen Wohnungsbau auf SBB-Arealen.

Areale entwickeln

Die Zeitkapsel, die den Grundstein des Cervin-Gebäudes symbolisiert, offiziell betoniert.

Areale entwickeln

Lettenquartier Zürich: Mitwirkung mit Zukunft.

Areale entwickeln

Fussgängerüberführung „Rayon vert“ in Renens: Verbindung, Geselligkeit und Grünflächen.

Areale entwickeln

Baukultur und Smart Cities im Gespräch.

Areale entwickeln

Rösslimatt Luzern: Planen für die Zukunft.

Areale entwickeln

Neugasse Zürich: Masterplan fertig und vom Stadtrat gutgeheissen.

Mehr Stories anzeigen